Brückenbau und Brückeninstandsetzungen

Wir führen Ihr Projekt zum Erfolg. Vertrauen Sie dem Ingenieurbüro Hahn. Im Brückenbau haben Sie in uns einen kompetenten Ansprechpartner, der Ihre Baumaßnahmen in der Region Hannover und dem norddeutschen Raum in die Hand nimmt. Der Neubau sowie die Instandsetzung von vorhandenen Brücken- und Ingenieurbauwerken gehört ebenso wie Bauwerksprüfungen gem. DIN 1076 zu den Bereichen, bei denen wir auf eine mehrjährige Erfahrung zurückblicken können. Besondere Erfahrungen besitzt unser Ingenieurbüro bei Brückeninstandsetzungen, bei denen offenporiger Asphalt als Verschleißschicht angewendet wurde.

Eine durchdachte Entwurfsplanung, die alle Aspekte von Wirtschaftlichkeit, Ökologie und einer soliden Bauweise berücksichtigt, ist für uns unverzichtbar. Unabhängig davon, ob wir ein Projekt im Neubau oder in der Instandsetzung betreuen, unser Ingenieurbüro stellt Ihre Planung auf eine solide Basis und legt besonderen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit.

Geh- und Radwegbrücke

Ihr Bauvorhaben auf solider Basis

Von der Planung über die Konstruktion und den Bau bis hin zur Wartung begleiten wir Sie im Brückenbau mit unseren Leistungen. Gehen auch Sie mit dem Ingenieurbüro Hahn neue Wege. Mit Sinn für ästhetische Designs, in die Funktionalität und Optik zu einem großen Ganzen verschmelzen, realisieren wir für Sie komplexe sowie auch kleinere Projekte.

Ob Kosten, Termine oder Sicherheitsaspekte, wir haben für Sie stets alle relevanten planerischen und baulichen Aspekte fest im Blick, um eine reibungslose Umsetzung zu gewährleisten. Ihre individuellen Wünsche und Vorgaben sind uns dabei ebenso wichtig wie eine optimale Integration in die vorhandene Bebauung.

Gerne betreuen wir auch Ihr Projekt. Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich in einem persönlichen Gespräch von unseren Kompetenzen.

 

Aktuelle Bau- und Planungsmaßnahmen

  • Ersatzneubau der Brücke „Alter Jagdsteg“ über die Burgdorfer Aue in Burgdorf

Referenzen

  • Ersatzneubau von Bauwerk GF 10 im Zuge der Erneuerung der Ortsumgehung Gifhorn
  • Ersatzneubau der Brücke über die K 37 bei Flechtdorf
  • Instandsetzung der Brücke über die Wietze im Zuge des Pastor-Isenberg-Weges in Wietze, Landkreis Celle
  • Neubau einer Brücke über den Wasserlauf Große Beeke in Plumhof, Gemeinde Wedemark
  • Instandsetzung von Bauwerk 7, Brücke im Zuge der Straße „Am Fischteich“ über den Wasserlauf Warnau in Jarlingen
  • Instandsetzung der Geh- und Radwegbrücke über den Wasserlauf Okermühlenbach und den Wasserlauf Oker in Meinersen
  • Umsetzen und Instandsetzen einer Gehwegbrücke in Winkel, Landkreis Gifhorn
  • Instandsetzung von Bauwerk 4 im Zuge der Leinstraße über den Wasserlauf Meerbach in Nienburg/Weser
  • Ersatzneubau der Brücke über den Wasserlauf Oker im Zuge der Hauptstraße in der Ortsdurchfahrt Meinersen, Landkreis Gifhorn