Und weiter geht es mit der Weihnachtsbäckerei, die ersten Plätzchen haben wir schon aufgegessen, u.a. diese leckeren Nougat-Butterplätzchen!

Nougat-Butterplätzchen

Knuspriger Butterkeks trifft auf luftige Nuss Nougat Füllung
Prep Time 45 mins
Cook Time 12 mins
Total Time 57 mins
Course Kleinigkeit
Servings 18

Equipment

  • 1 Backblech mit Backpapier
  • 1 Handrührgerät mit Knethaken und Rührbesen
  • 2 Rührschüsseln
  • 1 Nudelholz
  • 1 Keksausstecher (rund oder eckig)

Ingredients
  

  • 100 g Mehl
  • 50 g Zucker für den Keksteig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb
  • 50 g Butter zimmerwarm (für den Keksteig)
  • 200 g weiches Nuss Nougat aus der Backabteilung, keine Nougatcreme!
  • 75 g Butter zimmerwarm (für die Nougatfüllung)
  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  • 1 EL Kakao Nibs oder Haselnusskrokant

Notes

Für den Keksteig 100 g Mehl mit 1 Prise Salz und 50 g Zucker vermischen. Das Eigelb und 50 g weiche Butter zufügen und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Ist der Teig zu trocken 1 EL kaltes Wasser zufügen. Den Teig etwa 30 Minuten kaltstellen.
 
Nach der Kühlzeit den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit einem runden oder rechteckigen Ausstecher ausstechen. Kekse auf ein Backblech mit Backpapier setzen und im heißen Ofen bei 190°C Ober-/Unterhitze etwa 10-12 Minuten backen bis sie goldbraun sind. Kekse vom Blech holen und abkühlen lassen.
 
In der Zwischenzeit das weiche Nougat (evtl. kurz in der Mikrowelle erwärmen, wenn es zu hart sein sollte) mit der weichen Butter aufschlagen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die abgekühlten Kekse schlangeförmig aufspritzen. Anschließend mindestens 15 Minuten kaltstellen, damit das Nougat wieder fest wird und die Schokolade zügig anzieht im nächsten Schritt.
 
Die Kuvertüre im Wasserbad erwärmen. Die gekühlten Nougat-Butterplätzchen kopfüber mit der Nougat-Seite in die flüssige Schokolade tauschen oder auch einfach nur damit besprenkeln. Die Plätzchen wieder absetzen und nach Wunsch mit Krokant oder Kakao Nibs bestreuen. Kurz anziehen lassen und erst dann luftdicht verpacken. Die Plätzchen halten sich einige Tage frisch.
Keyword Kekse, Weihnachtsbäckerei