Diese saftigen Kürbis Donuts waren bei uns so schnell verputzt wie sie auch gebacken wurden…

Kürbis Donuts

Mit wenigen Zutaten und im Nu gemacht
Prep Time 15 mins
Cook Time 20 mins
Total Time 35 mins
Course Kleingebäck
Servings 7 Stück

Equipment

  • 1 Donutblech am besten aus Silikon
  • 1 Rührschüssel
  • 1 Schneebesen

Ingredients
  

  • 115 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Msp Natron
  • 40 ml Rapsöl
  • 70 g Rohrzucker
  • 1 EL Pumpkin Pie Spice oder Zimt mit etwas Muskat und Piment gemischt
  • 150 g Kürbispüree
  • 60 ml Milch
  • 70 g Zartbitterkuvertüre
  • 25 g weiße Kuvertüre

Notes

Zuerst Mehl, Backpulver, Natron und Zucker sowie das Pumpkin Pie Spice in eine Rührschüssel geben und vermischen. Dann das Rapsöl, die Milch und das Kürbispüree zufügen und mit dem Schneebesen kurz verrühren bis sich alles verbunden hat. Den Teig in gefettete Donutformen geben, glattstreichen und im heißen Backofen bei 180 Grad für 20 Minuten backen bis sie gar sind. Vorsichtig aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Dann mit der Kuvertüre verzieren.
Keyword Herbst